Bürgerstiftung Reichling-Ludenhausen

Bei der Unterzeichnung der Stiftungsurkunde

Die Bürgerstiftung Reichling-Ludenhausen wurde am 27. September 2011 gegründet.

Sie will die Jugend, aber auch die Senioren sowie Kunst, Kultur und vieles mehr in der Gemeinde fördern. Die Bürger können sich dabei über Spenden und Stiftungen einbringen - und dabei Steuern sparen.

Aktuell verfügt die Stiftung bereits über ein Vermögen in Höhe von 80 000 Euro. Weitere Informationen über die Bürgerstiftung liefern der Flyer und die Website der Sparkasse Schongau.

Dem Stiftungsrat gehören Bürgermeisterin Margit Horner-Spindler, Hubert Frankl, Benedikt Meiendres,  Inge Rauch, Lars Scharding, Annette Socher und als Bindeglied zur Sparkasse (Ratsmitglied ohne Stimme) Rosi Geiger.

Termine

  • Montag, 27. Mai 2019, 19:15 Uhr
    Bittgang in Reichling
  • Dienstag, 28. Mai 2019, 19:00 Uhr
    Bittgang in Ludenhausen
  • Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:00 Uhr
    – 20:00 Uhr
    Blutspenden in der Mehrzweckhalle Reichling