Schule in Ludenhausen schließt

Dienstag, 31. August 2010

Die Bürgermeisterin Margit Horner-Spindler teilt mit


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

mit großem Bedauern muss ich Ihnen mitteilen, dass in diesem Jahr kein Unterricht mehr in den Schulräumen in Ludenhausen stattfinden wird. Der Schulverband  Rott hat der Gemeinde mitgeteilt, dass die bisher genutzten Räumlichkeiten im Schulhaus Ludenhausen zur Abwicklung des Schulbetriebes nicht mehr benötigt werden. Trotz intensiver Gespräche mit dem Schulverband, der Schulleitung  und  Herrn Schulrat Schönauer konnten wir diese Entwicklung nicht aufhalten. Wir bedauern dies sehr, da wir den Unterricht in der Gemeinde gerade für die Kleinen für sehr wertvoll halten.

Die Gründe für die Schließung des Ludenhausener Schulhauses sind

  • sehr stark sinkende Schülerzahlen
  • hohe Übertrittsquoten an weiterführende Schulen
  • die zum Fortbestand der Grund- und Hauptschule Rott notwendige Schulkooperation mit Fuchstal ab dem Schuljahr 2010/2011  (Mittelschule Rott-Fuchstal)

Dies alles hat zur Folge, dass weniger Klassenzimmer benötigt werden und Klassenräume in der Schule Rott leer stehen

 

Außerdem wird es im kommenden Schuljahr aufgrund der Entwicklung der Schülerzahlen nur eine 1. Klasse geben. Eine Klasse alleine in Ludenhausen würde die Schulleitung aber ohnehin nicht genehmigen, da im Falle eines Unfalles oder einer plötzlichen Erkrankung der Lehrkraft oder eines Schülers die Versorgung oder Beaufsichtigung der Schüler nicht gewährleistet wäre. Von Seiten der Volksschule Rott würde hierfür keine Verantwortung übernommen.

Die Schulpolitik – große Klassen trotz sinkender Schülerzahlen – ist für die Gemeinde oft nicht nachvollziehbar. Jedoch hat die Gemeinde darauf leider keinen Einfluss, auch wenn wir uns im Interesse der Kinder kleinere Klassen und Schulen wünschen würden. Durch die Entwicklung der Schülerzahlen und der neuen Schulverbünde (Mittelschulen) wurden heuer nicht nur in Ludenhausen, sondern auch in anderen Gemeinden des Landkreises mehrere Schul-Außenstellen geschlossen.